• … lade FuPa Widget …

    SV Alemania 49 Fohrde auf FuPa

Alemania – Blau-Weiß Beelitz (2:0)

Torschütze zum 1:0 P.Mangelsdorf

Nach langer Heimspielpause war es heute mal wieder soweit, dass die Fohrder auf heimischen Platz in der Kreisoberliga Havelland antreten konnte. Gegner dabei war Tabellennachbar SG Blau-Weiß Beelitz. Bei schönem Fußballwetter startete Beelitz recht stürmisch direkt nach dem Anpfiff. Die Angriffe konnten allerdings souverän abgewehrt werden. Bereits in der 2. Spielminute gelang Fohrde dann mit dem ersten Angriff das Tor zum 1:0 nach einem Distanzschuss von Mangelsdorf. Danach war es ein recht ausgeglichenes Spiel mit leichten Spielvorteilen für die Fohrder. Bis zur Halbzeit passierte allerdings nichts aufregendes mehr. Beide Mannschaften standen sich sehr fair gegenüber und nahmen sich auch in Hälfte 2 nicht viel. Beelitz mit der Bemühung, den Ausgleich zu erzielen, wurde immer wieder von der starken Fohrder Abwehr zurückgewiesen. In der 71. Minute gelang dann Henemann nach einem Eckball das 2:0 für Fohrde, welches dann mehr Ruhe ins Spiel der Alemanen brachte. Mit diesem Spielstand endete das Spiel auch gleichzeitig und Fohrde holt weitere wichtige 3 Punkte. (T.Raulf)

Für Alemania spielten:
Gentz – Henemann, Eggert (ab 38′ Weser), Woitzik – Köhler ab 73′ Müller), Mangelsdorf, Poppe, Jahn, Möhring – Kroop, Schütze (ab 87′ Ebeling)

AW: Gammrath, Weser, Müller, Ebeling, Raulf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*