• ... lade FuPa Widget ...
    SV Alemania 49 Fohrde auf FuPa

SpG Alemania/Stahl Brb II : BSC Rathenow 1994 4:1 (2:1)

Am 17.03.24 traf unser Team im ersten Rückrundenspiel auf die Gäste aus Rathenow. Das Trainerteam konnte leider nicht auf die komplette Mannschaftsstärke zugreifen, wollte aber unbedingt eine Verbesserung zum letzten Spiel (verlorenes Pokalhalbfinale) von allen Spielern sehen. Motiviert und mit selbstbewusster Körpersprache ging unsere Mannschaft ins Spiel, sorgte sofort für Druck in der Offensive und Lion erzielte in der 2. Spielminute das 1:0. Der Gegner versuchte vorrangig mit langen Bällen gegen unsere gut stehende Viererkette zu agieren. In der 14. Spielminute gelang es den Gästen zum 1:1 zu treffen, ein Treffer der aufgrund eines Stürmerfouls eigentlich nicht hätte zählen dürfen. Unsere Mannschaft spielte weiter dominant und kam mehrfach gefährlich in den gegnerischen Strafraum. Nach einem Foul in Strafraumnähe erzielte Lion Busack mit einem strammen Freistoß zum 2:1 (35. Spielminute). Nach dem Seitenwechsel wurde sofort wieder mit Druck auf das Rathenower Tor gespielt und Lion konnte zum Hattrick einschießen, 3:1 in der 44. Spielminute! Unsere Abwehr stand sehr gut, die Offensive der Gäste kam nur noch wenig vor unser Tor. Unser Team versuchte weiterhin Druck auf den Gegner auszuüben und Elias konnte sich für seine Mühe in der 65. Minute mit dem 4:1 belohnen.
Fazit: Insgesamt deutlich bessere Körpersprache, besserer Spielaufbau und Tourausbeute. Vielen Dank für die Unterstützung der anwesenden Eltern am Spielfeldrand.

Visits: 98

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert