• ... lade FuPa Widget ...
    SV Alemania 49 Fohrde auf FuPa

Spielberichte der F-Jugend

10.03.19 

Alemania Fohrde : SG Grün- Weiß Golm I (1:2)

Zum ersten Spiel in empfingen am 10.3. die F- Junioren die Mannschaft aus Golm.

Die Gäste fanden sehr gut ins Spiel und konnten in der 6. Minuten in Führung gehen. Unsere F- Junioren ließen sich nicht beeindrucken und konnten in der 9. Minute durch Elias den Ausgleichstreffer erzielen.Unseren Gästen gelang dann in der 39. Spielminute der Siegtreffer zum 1: 2.

19.03.19

FC Stahl Brandenburg I : Alemania Fohrde (1:6)

Zum ersten Auswärtsspiel ging es am 19.3.19 zur Mannschaft des FC Stahl Brandenburg I.

Bereits in der 10. Minuten belohnten sich die F- Junioren aus Fohrde mit dem ersten Tor durch Hannes K.. Nun kamen auch die Gastgeber ins Spiel und erzielten in der 11. Minute das 1:1.

Mit viel Kampf und Ehrgeiz konnte der nächste Auswärtstreffer in der 16. Minute wieder durch Hannes K. erzielt werden. Nun wurde das Spiel durch die Gäste dominiert und es folgten in der 24./ 29./ 32. Spielminute Tore durch den Mittelfeldspieler Hannes N.

23.03.2019

Alemania Fohrde : BSC Süd 05 (3:2)

Am 23.3.19 war die Mannschaft vom BSC Süd 05 zu Gast. Die Mannschaft aus Brandenburg erzielte in der 6. Minute den Führungstreffer. Der Spielaufbau in den Reihen der Fohrder Spieler war nun besser anzuschauen, daraus resultierte dann in der 16. Minute das erste Saisontor durch Fiete. In der 22. Minute konnte Hannes N. Ein Tor erzielen. Nun war es ein offenes Spiel, beide Mannschaften wollten den Sieg für sich verbuchen. In der 28. Minute gelang den Gästen ein weiteres Tor. Nun ging es um ein Unentschieden oder Heimsieg, Justus gelang in der 39. der Siegtreffer.

30.03.19

TSV Treuenbrietzen : Alemania Fohrde (4:9)

Schönes Fussballwetter ließ die weite Anfahrt nach Treuenbrietzen vergessen. Bereits in der ersten Minute gelang Elias sein erstes Tor. Der Gastgeber konnte in der 5. Minute den Anschlusstreffer erzielen. Elias konnte seine Trefferquote erhöhen und schoss in der 17. und 30. Minute weitere Tore. Hannes K. Gelangen in der 13./19./ 22. Minute weitere Tore für die F- Junioren aus Fohrde.

Die Mannschaft aus Treuenbrietzen versuchte ihr Spiel zu finden und konnte in der 34./35./40. Minute Tore erzielen. Hannes N. Erzielte in der 12. und 38. Minute zwei Tore und in der 31. Spielminute erzielte der Abwehspieler Justus sein Tor.

06.04.19

Alemania Fohrde : FC Borussia Belzig I (4.:2)

Bei bestem Fußballwetter empfingen die F- Junioren den FC Borussia Belzig I. Nach den ersten zehn Minuten ohne ernste Torchancen konnte Hannes K .das erste Tor für Fohrde erzielen.

In der 15. Minute stand es nach einem schönen Tor von Hannes N. 2:0. Mit verstärktem Selbstbewusstsein gelangen den Fohrdern nun immer mehr Torchancen und Kombinationen. Hannes K. sorgte dann in der 18. Minute für das 3:0. Die Gäste aus Belzig hatten den besseren Start in die zweite Halbzeit und belohnten sich mit dem 3:1 in der 23. Minute. Nun begannen auch die F- Junioren mit der zweiten Halbzeit und kämpften um ihren Heimsieg. In der 31. Minute erzielte Hannes N. aus dem Mittelfeld heraus das 4:1.

Beide Mannschaften kämpften nun um jeden Ball, die Gäste aus Belzig erzielten in der 39. Minute nach einer Chaosphase im Strafraum das 4:2.

 

4.5. 2019 Beelitz : Alemania Fohrde 1:5

Zu Gast in Beelitz traf Hannes K. In der 6., 11., 16., 36. Spielminute für unsere F- Jugend. In der 25. Minute traf Hannes N. Zum 5:0. Den Ehrentreffer erzielte die Heimmannschaft in der 26. Minute.

 

11.5.2019 Wusterwitz : Alemania Fohrde 7: 2

Zum vorletzten Auswärtsspiel trat unsere F- Jugend in Wusterwitz an.

Nach dem Führungstreffer in der 4. Minute durch Hannes K. Folgte in der 14. Minute der Ausgleichstreffer durch Wusterwitz. Noch vor der Halbzeitpause konnte Paul unsere Mannschaft in Führung bringen.

Nach der Halbzeitpause fanden unsere Jungs nicht mehr ins Spiel zurück und überließen dem  Gastgeber das Feld.

Es folgten 6 Gegentreffer in kurzer Folge. Mit hängenden Köpfen fuhren wir mit einer 7:2 Niederlage nach Hause.

 

27.05.2019 Rathenow : Alemania Fohrde

Zum alles entscheidenden Spiel ging es nach Rathenow. Hier ging es um den Meistertitel, ein Sieg war dafür nötig.

Das Spiel begann wir erhofft und die Alemania gingen kurz nach Anpfiff durch die Tore von Justus (2. Minute) und Hannes K. (3. Minute) in Führung. Die Heimmannschaft stellte ihr Spielsystem um und konnte nun ihr Spiel besser aufbauen. Daraus ergaben sich die Gegentreffer in der 10. und 20 Minute. Nach der Halbzeitpause schöpften alle Spieler neue Hoffnung als Hannes N. in der 30. Minute erneut den Führungstreffer erzielte. Ein nun offener Schlagabtausch führte in der 36. Minute zum 3:3 Endstand.

Nach einer kurzen Phase der Enttäuschung, freuten sich Trainer, Eltern und Spieler über den Vizemeistertitel in der Saison 2018/2019.

Super Leistung Jungs 💪💪💪
(Trainer M. Kurtz und S. Nehl)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*