• Happy Birthday
    • Lars Gerdel 47 Jahre - Alles Gute zum Geburtstag wünscht dir Alemania!
  • … lade FuPa Widget …

    SV Alemania 49 Fohrde auf FuPa

Juventas Crew Alpha – Alemania (3:1)

T.Raulf

Zum Rückrundenstart in der Liga reiste die Alemania in die Landeshauptstadt zu Juventas. Auf deren Kunstrasen erhofften sich die Gäste bei schönstem Fußballwetter 3 Punkte entführen zu können. Nach dem Anpfiff war von diesem Wille aber nichts von Fohrde zu erkennen. Es gelang wenig nach vorne und der Heimmannschaft wurde viel Platz im Angriff gewährt. Ohne große Höhepunkte plätscherte das Spiel so dahin, bis in der 33. Minute die 1:0 Führung für Juventas fiel. Zu dieser Phase kam Fohrde allerdings langsam ins Spiel, kassierte aber dennoch den Rückstand. Kurze Zeit später stand es dann schon 2:0 Für Juventas. Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand. Nach der Pause war Alemania nun bemüht, die schlechte erste Hälfte wett zu machen. Allerdings wurden wenig Angriffe gefährlich. Das Spiel, welches von beiden Mannschaften sehr fair geführt wurde, war nichts für die Zuschauer. Der Ball lief bei beiden Mannschaften fiel im Mittelfeld umher, ohne Zug zum Tor zu entwickeln. IN der 79. Minute kam Fohrde durch Schütze zwar nochmal zum Anschlusstreffer, allerdings stellte Juventas kurze Zeit später den alten Abstand zum 3:1 wieder her. Dies war auch gleichzeitig der Endstand. Alemania verliert verdient in Potsdam und verliert den Anschluss ans obere Tabellendrittel.

Für Alemania spielten:
Gentz – Henemann, Eggert, Woitzik – Weser, Möhring, Jahn, Müller, Raulf – Gammrath, Schütze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*